Gerhard Schmauder

„Schneidern hat etwas mit Bildhauerei zu tun!"

Der Großmeister des Schneiderhandwerks übernahm das Atelier von seinem Vater, der es 1946 in Baden-Baden eröffnete. Schmauder ist Gewinner der Goldenen Schere, der höchsten Auszeichnung im deutschen Maßschneiderhandwerk. Gerhard Schmauder entwarf und schneiderte Kleider für Menschen wie Kaiser Bokassa und Regisseur Rolf von Sydow.
Zum Meister ließ er sich in München ausbilden, wo er für Promi-Schneider Max Dietl arbeitete. 1970 kehrte Gerhard Schmauder der Liebe wegen zurück nach Baden-Baden. 2005 übergab er sein Geschäft der neuen Inhaberin Myriam Gerber, die er in den ersten Jahren berät und unterstützt.

Leidenschaft: Trachtentanz und Garten

Gerhard Schmauder liebt seinen Garten. Für ihn ist er ein kleines Paradies mitten im Badischen. Seit vielen Jahren ist er darüber hinaus eine treibende Kraft bei der Trachtentanzgruppe "Alt-Baden-Badener Bürger".

Gerhard Schmauder von der Maßschneiderei Schmauder

Maßschneiderei Schmauder • Inhaberin: Myriam Gerber • Wilhelmstraße 2 • 76530 Baden-Baden
Rufen Sie uns an: 0 72 21/2 21 76 oder schreiben Sie uns eine E-Mail